Einmal München Antalya, bitte. – Der Film

19,99 24,99 

Ein Film über Scheitern und Neuanfang, über die Sehnsucht nach dem Meer und die Suche nach dem, was man ein „glückliches Leben“ nennen könnte. Ein Film über die Kunst, langsam zu reisen, um zu sich selbst zu finden. Und ein Film, der in der Lage ist, die Sehnsucht nach dem Meer für einen Augenblick zu stillen. Eine sinnlich-poetische Reise. Inspiriert vom Meer und von den Menschen, die dort leben. Ca. 60 Minuten in HD-Auflösung.

Verfügbar im Format DVD für 24,99 € oder MP4 Download für 19,99 €.

Auswahl zurücksetzen
ISBN: 000000000002 Kategorie: Schlüsselwort:

Das schreibt die Presse

“Mit Muße durchs Mittelmeer.”

in:YACHT.de

“Ein stiller Film zum ent-spannen, nicht um sich aufzuregen, anzuheizen, um all dem hektischen Getöse noch eins drauf zu setzen. Nein, das Gegenteil passiert hier. Wohltuend langsamer werden, diese ruhigen Bilder betrachten, der Stimme des Mannes lauschen, dabei genug Raum haben, um eigenen Bildern und Gedanken nachzuhängen.”

in: www.Literaturboot.de

“Stets ist das Meer in seiner ganzen Schönheit der heimliche Hauptdarsteller… Die Bilder sind geeignet, ein unstillbares Begehren nach „Meer“ auszulösen.”

in: www.Yachtfernsehen.com

“Fazit: Unbedingt empfehlenswert, auch für Menschen, die mit Booten und Segeln rein gar nichts am Hut haben!”

in: www.algar-web.de

“Ein Film für alle, die etwas mit dem Begriff „Müßiggang“ anfangen können, ohne dabei gleich das Wort „chillen“ in den Mund zu nehmen. Oder anders formuliert: Wäre Hermann Hesse ein Segler gewesen, dann hätte er bestimmt so eine Reise unternommen. Und wäre wohl mit ähnlichen Bildern im Kopf nach Hause gekommen…”
in: DIE SEGELREPORTER

“Es gibt viele, die ihr Boot lieben. Und viele, die das Reisen auf dem Meer lieben. Und viele, die darüber berichten. Aber niemand beschreibt diese Liebe besser als Thomas Käsbohrer.
Entweder selbst segeln. Oder den Film ansehen.”

 

Ono Mothwurf

Weitere Bestellmöglichkeiten

Bei Segelfime.de