millemari. auf der Austrian Boat Show Tulln vom 1.-4. März

50.000 Besucher erwartet auch dieses Jahr wieder die AUSTRIAN BOAT SHOW TULLN – die größte Bootsmesse Österreichs und auch die Messe, die für Bootfahrer im Mittelmeer am Interessantesten ist. Auch wir sind in diesem Jahr mit einem kleinen Stand vertreten – und mit vielen Vorträgen!

Kommen Sie uns besuchen: Zwischen 10-12 Uhr und ab 16 Uhr an unserem Stand in Halle 10/1031 (am Übergang zu Halle 6) oder gleich zu unseren Vorträgen:

1. Wetterextreme. Segeln in Starkwind, Gewitter & Sturm.

Thomas Käsbohrer stellt neben Sturmgeschichten die markantesten Windphänomene des Mittelmeeres aus unserem Buch STURM vor.

Termine
Donnerstag, 1. März 2018: 12.00-12.45 Uhr
Samstag, 3. März 2018: 12.00-12.45 Uhr
Sonntag, 4. März 2018: 15.00-15.45 Uhr

2. MARINA REPORT KROATIEN 2018 – Wo man hingeht. Wo besser nicht.

Kompromisslos für Skipper: Thomas Käsbohrer gibt in seinem Vortrag Hinweise auf offensichtliche, aber auch verdeckte Preis- und sonstige Fallen rund um die kroatischen Marinas – von A wie ACI bis T wie Trogir.

Termine:
Donnerstag, 1. März 2018: 15.00-15.45 Uhr
Freitag, 2. März 2018: 15.00-15.45 Uhr
Sonntag, 4. März 2018: 12.00-12.45 Uhr

3. Gewittersegeln

Susanne Guidera stellt unser gemeinsames Projekt GEWITTERSEGELN vor – und vermittelt, was es über Gewitter an Wahrheiten, Halbwahrheiten und Überraschungen zu wissen gibt.

Termin: Freitag, 2. März: 12 Uhr

4. Zwischen Pasta und Prosecco. Die Marinas in Friaul und Julisch-Venetien.

Susanne Guidera – vom Pass her Italienerin, von der Abstammung Sizilianerin und vom Liegeplatz Friulanerin – stellt ihr aktuelles italienisches Lieblingsrevier vor. Und bietet eine Liegeplatz-Beratung aus allererster Hand.

Termine<: Donnerstag, 1.3.2018: 14.00 Uhr Samstag 3.3.2018: 14.00 Uhr Sonntag, 4.3.2018: 13.00 Uhr 5. Ein Sommer lang Sizilien

Ein Ausflug rund um eine Insel, die für Segler noch fast unentdeckt ist. Begleiten Sie Thomas Käsbohrer zum Ätna, zu den vorgelagerten Ägadischen und Äolischen Inseln und zu den jungen Eismachern von Palermo.

Termin: Samstag, 3. März 2018: 15.00-15.45 Uhr

6. Einhand durchs Mittelmeer.

In seinem Vortrag erzählt Thomas Käsbohrer davon, was passiert, wenn man sich vier Jahre lang acht Monate im Jahr im Mittelmeer herumtreibt. Von namenlosen Inseln tief in der Türkei bis zu den großen Inseln wie Sizilien und Mallorca weit im Westen.

Termin Freitag, 2. März 2018: 12.00-12.45 Uhr

Das neue Buch von Thomas Käsbohrer erscheint am 10.4. bei Random House/Penguin Verlag.

Eine Leseprobe gibt es hier: Die vergessenen Inseln